Die besten Tools für Läufer und Triathleten
Posted in AusrüstungTriathlon-Ausrüstung

Die besten Fitness-Tools für Zuhause & Unterwegs

Du suchst Fitnesstools oder Geschenkideen, die Dich zum Sport motivieren? Ob Läufer, Yogini oder Triathlet: in diesem Beitrag findest Du meine Auflistung der besten Fitness- und Sportgadgets, Buchempfehlungen und Ausrüstungstipps für zuhause oder unterwegs. Meine Empfehlungs-Liste wird regelmäßig aktualisiert und Deine Vorschläge nehme ich sehr gerne mit auf!

Fitness- und Sport-Gadgets für den Alltag

Laufshirts von Go Girl! Run!

LaufshirtsHole Dir Deine Laufmotivation auf’s T-Shirt! Mit meinen atmungsaktiven Laufshirts zeigst Du allen wie gerne Du läufst. Ein super Geschenk zum Geburtstag, zu Weihnachten oder Ostern. Meine Shirts gibt es natürlich in verschiedenen Größen und Farben.

Jetzt im Go Girl! Run! Shop bestellen*

 

kunterBAND*

bildschirmfoto-2016-12-29-um-14-02-56Das kunterBAND ist ein cooles Accessoire für Sportbegeisterte. Ein junges Berliner Start-Up hat es sich zum Ziel gemacht, mit diesem Armband eine Community aus Sportbegeisterten und -interessierten aufzubauen, die für alles Neue aus den Bereichen Sport und Fitness offen sind. Egal, ob Du auf Laufen, Crossfit oder Tanzen stehst: Zeige Deine Leidenschaft mit dem kunterBAND!

Zur Website von kunterBand*

 

Fitbit Flex

Fitbit Flex 2Sportlich durch den Alltag? Das geht mit dem Fitbit Flex! Bereits als das erste Flex Armband vor einigen Jahren auf den Markt kam, holte ich mir den Aktivity-Tracker für’s Handgelenk, um täglich meine Schrittzahl und Schlafaktivitäten verfolgen zu können. Mittlerweile zeichnet das Gerät auch Deine Herzfrequenz auf, es kann mit zum Schwimmen und noch vieles mehr. Für mich das beste Gadget ohne zuviel Schnickschnack, das Dir hilft auch im täglichen Leben aktiver zu werden.

Fitbit Flex auf Amazon bestellen*

 

Madara DD Daily Defence*

Januar und Februar sind die ungemütlichsten Laufmonate. Es wird sehr kalt, der Wind fegt durch jede ungeschützte Stelle, die Hände werden rau, die Lippen rissig… Da hilft nur eins: die richtige Pflegecreme, am liebsten auf pflanzlicher Basis. Mit der Daily Defense Cream hast Du ein starkes Produkt an Deiner Seite, dass das Team sogar schon am Polarkreis getestet hat. Meinen Test zum Alleskönner aus Nordeuropa liest Du hier.

Jetzt bei Amazon bestellen*
→ Lese-Tipp: Die besten Hautpflege-Tipps für Läufer

Gehörst Du schon zum #TeamGoGirlRun?

Zeig Deine Laufleidenschaft und checke den Go Girl! Run! Shop mit Beuteln, Shirts, Pullovern und vielen coolen Accessoires für Läuferinnen und Läufer aus.

Fitness- und Sport-Gadgets für Läufer

Plantronics BackBeat Kopfhörer

Die richtigen Kopfhörer sind beim Laufen oder auch im Fitnessstudio Gold wert. Mittlerweile braucht es auch keine nervigen Kabel mehr, die Dir immer vor der Nase herumwedeln. Das Plantronics BackBeack Headset ist der perfekte Kabellos-Kopfhörer, der via Bluetooth funktioniert. Sogar die Bedienung findet am Kopfhörer statt!

Direkt bei Amazon bestellen*
→ Lese-Tipp: Laufen mit Musik

 

Artwizz SportsBand Flex

Beim Laufen hast Du zwar Dein Smartphone zum Tracken oder Musikhören immer dabei, Du hast aber noch nicht das richtige Armband für Dein Smartphone gefunden? Kein Problem! Mit einem SportsBand Flex von Artwizz bist Du auf der sicheren Seite. Das Band bietet angenehmen Tragekomfort, schützt Dein Telefon bei jedem Wetter und besteht gleichzeitig aus einem atmungsaktivem Materialmix, der auch leicht abwaschbar ist.

Jetzt bei Amazon bestellen*

 

Formbelt Laufgürtel

Jeder Läufer stand schon vor diesen Fragen: Wohin mit dem Schlüssel? Wohin mit dem Handy? Nehme ich doch einen Notgroschen mit, falls ich doch den Bus zurücknehmen muss oder mir noch ein Eis gönnen will? Nicht alle Laufhosen haben eine integrierte Tasche. Die Lösung ist der Formbelt Laufgürtel, der weder zwickt, noch rutscht oder drückt. Ein elastischer Stretchhüftgürtel, in dem sich drei Öffnungen befinden, in die Dein Smartphone oder Handy, ein Taschentuch und Kleingeld passen. Perfekt für alle Jogger und Radfahrer oder auch fürs Fitnessstudio!

Jetzt bei Amazon bestellen*

 

Camelbak Trinkrucksack

Ein Laufrucksack sollte zur Grundausstattung für alle Läufer gehören, die sich Langstrecken vornehmen, in heißen Ländern oder im Hochsommer unterwegs sind. Nicht jeder mag den Trinkgürtel, um Wasser zu transportieren. Da kommt ein Trinkrucksack genau richtig. Der Camelbak ist leicht, hat einen zwei Liter Wasserbeutel dabei und eine Air Mesh-Verkleidung für angenehme Kühlung. Er ist auch ideal für Jogging-Pendler, Trailrunner oder Ultralangdistanz-Läufer.

Jetzt bei Amazon bestellen*

 

LED-Lichtarmband

Im Herbst und Winter zählt beim Laufen vor allem eins: Gesehen werden! Um sicher zu gehen, dass nicht nur Deine Kleidung Reflektoren hat, kannst Du hier perfekt nachrüsten: Die LED-Lichtarmbänder reflektieren nicht nur das Licht, sondern blinken zusätzlich! Und natürlich sind sie auch in der Größe unterschiedlich einstellbar!

Jetzt bei Amazon bestellen*

 

TomTom Spark 3 Cardio

In der TomTom Spark 3 Cardio findest Du alles, was Dein Sportlerherz begehrt: Herzfrequenz- und Pulsmesser fürs Handgelenk, Multisport-Modus fürs Laufen, Schwimmen und Radfahren, Aktivitäts-Tracker, GPS-Tracking und zusätzlich speichert das gute Teil auch noch Deine Musik, die Du dann via Bluetooth direkt an Deine Kopfhörer übertragen kannst.

Direkt bei Amazon bestellen*
→ Lese-Tipp: Laufen mit Pulsuhr – So geht’s

 

Brooks Greenlight Gloves

Mein Must-Have im Winter sind eindeutig Laufhandschuhe, die nicht zu dick sein dürfen und Schweiß absorbieren. Seit Jahren bin ich mit meinen Brooks Greenlight Gloves unterwegs und mehr als zufrieden.

Jetzt bei Amazon bestellen*
→ Lese-Tipp: Laufen im Winter – So sieht das richtige Outfit aus

Hörst Du schon meinen Podcast?

Hole Dir den ersten Podcast für Läuferinnen aufs Ohr!
Jeden 2. Montag erwarten Dich Tipps, Motivation und tolle Interviews rund ums Laufen, Reisen und Triathlon.
Abonniere den Podcast und verpasse keine Folge mehr!

Fitnesstools für Zuhause

sportboxx Trainingskarten

sportboXX TrainingskartenDas Mini-Fitnessstudio: Die sportboXX Trainingskarten sind ein tolles Hilfsmittel für unterwegs, vor allem wenn das Internet streikt. Die sportboXX Trainingskarten enthalten unterschiedliche Trainingsübungen, die Du locker ohne Geräte ausführen kannst. Eine gute Anregung oder Ergänzung zu Deinem Lauf- oder Triathlontraining.

Jetzt bei Amazon bestellen*
→ Lese-Tipp: 10-Minuten-Ganzkörper-Workout

 

Let’s Bands Powerbands

Ein weiteres tolles Tool fürs Fitnesstraining zuhause oder unterwegs sind die Powerbands von Let’s Bands. Das quasi Fitnessstudio to Go hilft beim Ausdauer- oder Krafttraining, sanftem Figurforming oder gezieltem Muskelaufbau. Die elastischen Bänder passen in jedes Handgepäck, sodass Ausreden keine Chance mehr haben. Neben dem normalen Set gibt es auch das Ladyset* in Beerenfarben.

Jetzt bei Amazon bestellen*
→ Lese-Tipp: 15-Minuten-Ganzkörper-Workout

 

BLACKROLL® Faszienrolle

Jede Läuferin und jeder Läufer sollte sie zuhause haben: Die Faszienrolle! Der Marktführer ist BLACKROLL und mit der geht’s Deinen Faszien an den Kragen. Die Massagerolle ist perfekt zur Regeneration und für die Selbstmassage. Mithilfe Deines Körpergewichts kannst Du die Intenstität der Übungen variieren. DIE Selbstmassage für Läufer und Triathleten und zwar von Nacken, Rücken und Wade bis zur Achillessehne! Roll die Verspannungen einfach weg!

Jetzt bei Amazon bestellen*

Zubehör fürs Yoga

Yogamatte von manduka

Der richtige Ausgleich zum Lauf- und Triathlon-Training ist für mich eindeutig: Yoga! Diese Sportarten haben auf den ersten Blick nur wenig miteinander gemeinsam, ergänzen sich jedoch prima. Yoga ist also der perfekte Ergänzungs- und Ausgleichssport. Meine Lieblingsmatte ist die Eko-Matte von Manduka. Die ist zwar etwas dicker und schwerer, aber mein absoluter Favorit, weil ich darauf schwitzen kann ohne wegzurutschen.

Jetzt bei Amazon bestellen*
→ Lese-Tipp: Laufen und Yoga – Ein Miniguide für Yoga-Einsteiger

Zubehör für Triathleten

Pullbouy

Die richtige Unterstützung fürs Schwimmtraining bekommst Du definitiv mit einem Pull Buoy. Das ist leider nicht der heiße Schwimmmeister am Beckenrand, sondern ein Styroporblock, der Dir hilft, Deine Armmuskulatur zu trainieren. Den Pullbouy klemmst Du Dir zwischen die Beine. Durch den Schaumstoff verhindert er ein Absinken Deiner Beine, die Du nicht bewegst.

Jetzt bei Amazon bestellen*

 

Schwimmbrett

Mit einem Schwimmbrett kannst Du ganz einfach Deinen Beinschlag verbessern. Das Brett muss Deine Arme stabil tragen, so dass Du Dich komplett auf Deine Beine beim Kraul- oder Brustschlag konzentrieren kannst.

Jetzt bei Amazon bestellen*

 

Arena Cobra Ultra Mirror Schwimmbrille

Meine Schwimmbrille für eine gute Sicht ist die Cobra Ultra Mirror von Arena. Sitzt super, verrutscht nicht, da invidiuell einstellbar, und verfügt über eine Antifog-Beschichtung, sowie UV-Schutzfaktor 400. Das Besondere ist natürlich die Verspiegelung!

Jetzt bei Amazon bestellen*

Starte jetzt ins Läuferleben durch!

Hole Dir mein Laufbuch für Anfänger! Auf 180 Seiten erwarten Dich unschlagbare Strategien zur Motivation, fundiertes und leicht erklärtes Laufwissen, Ernährungstipps, was Du zur Lauftechnik, Ausrüstung und Zielesetzen wissen musst.

Buchtipps – Laufen

GET READY TO RUN – Laufen für Anfänger

Buch GET READY TO RUN Laufen für AnfängerDu willst richtig mit dem Laufen durchstarten und suchst nach einem Buch, das Dich bei Deinem Laufeinstieg begleitet? Dann hole Dir mein erstes Buch “GET READY TO RUN – Laufen für Anfänger”. Gemeinsam mit Carina von TRAVEL RUN PLAY zeige ich Dir Schritt für Schritt, wie Du Dein großes Vorhaben endgültig in die Tat umsetzt. Inklusive Trainingspläne, Motivation, Ernährungstipps und Übungen für den perfekten Start ins Jogging.

Jetzt hier bestellen*

 

Optimales Lauftraining

Herbert Steffnys Nachschlagewerke sind für mich immer die Anlaufstelle Nummer 1, wenn ich mich auf ein neues Ziel vorbereite. Das Einsteigerbuch des ehemaligen Langstreckenläufers gehört für mich zum absoluten Standard-Repertoire. Hier werden alle Fragen rund ums Laufen beantwortet, egal, ob es um die richtige Ausrüstung, Sportbiologie oder Ernährung geht.

Jetzt bei Amazon bestellen*

 

Wovon ich rede, wenn ich vom Laufen rede

Haruki Murakami hat mit “Wovon ich rede, wenn ich vom Laufen rede” sein eigenes Läuferleben niedergeschrieben. Wie in einer Art Lauftagebuch führt er durch seine Vorbereitungen für einen Marathon, erzählt von seinem ersten Ultratrail und wie er die Original-Marathon-Strecke in Griechenland lief. Kein Laufratgeber, sondern eine Sammlung von Erzählungen, die Lust aufs Laufen machen.

Direkt bei Amazon bestellen*
→ Lese-Tipp: Buchtipp: Haruki Murakami

 

Gesund laufen

Sonja Opel zeigt Dir, wie Du gesund läufst. Ein tolles Laufbuch, das Einsteiger-Infos zum richtigen Training, zur Verletzungsprophylaxe und zur gesunden Ernährung beinhaltet. Die perfekte Anleitung, um lange und gesund laufen zu können.

Direkt bei Amazon bestellen*


Mehr Buchtipps

→ Bücher, die Dich zum Laufen motivieren & Spaß machen

Buchtipps – Triathlon

Du kannst Triathlon

Meine absolute Empfehlung für alle, die mit einem Triathlon liebäugeln, kommt vom spomedis Verlag und heißt “Du kannst Triathlon”. Auf 168 Seiten informiert Dich Stephan Goldmann kurz und knackig über alles, was Du für den ersten Triathlon wissen musst. Du tauchst sofort mit in die faszinierende Welt des Triathlons ein.

Jetzt bei Amazon bestellen*

 

Die Triathlonbibel

Für fortgeschrittene Triathleten: In der Triathlonbibel findest Du wirklich alles, was es zum Thema zu wissen gibt, denn sie beinhaltet 512 Seiten geballtes Wissen. Vom Beinschlag beim Kraulen bis hin zur Jahresplanung und den Tipps für die schönsten Triathlons fehlt in diesem Hardcover nichts. Für Einsteiger mag es ein wenig überfordernd sein, für Fortgeschrittene und Profis ist es – wie der Titel schon sagt – das Standardwerk.

Direkt bei Amazon bestellen*

Buchtipps – Fitness

Fit ohne Geräte

Body-Weight-Training oder auch Fitness ohne Geräte: Das sind einfache Übungen, die Du alleine ausführen kannst und bei denen Du einfach nur Dein Körpergewicht einsetzt. Ein Workout, das immer und überall funktioniert. Wie zum Beispiel mit den Übungen, die Du auch in der sportboXX findest. Kein Wunder, dass Bücher wie Fit ohne Geräte von Mark Lauren seit einiger Zeit wieder stark im Kommen sind. Es gibt natürlich auch die spezielle Frauenvariante in Buchform.

Jetzt bei Amazon bestellen*

Buchtipps – Gesunde Ernährung

EAT TRAIN LOVE

Gesunde Ernährung und ich sind nicht immer die besten Freunde. Meine Bloggerfreundin Kristin von EAT TRAIN LOVE hat vor Kurzem ihr gleichnamiges Buch auf den Markt gebracht. Bei ihr dreht sich alles darum, mit Hilfe von  Clean Eating und Yoga ganzheitlich gesund zu bleiben. Lebe gesund und glücklich.

Jetzt bei Amazon bestellen*

 

Die Eat Clean-Diät

In den USA ist Tosca Reno schon längst Kult und DER Ernährungsguru der Stars, und auch hier in Deutschland schwappt die Eat Clean-Welle immer höher: Gesund essen und leben – “tue Deinem Körper Gutes und er wird es Dir danken” lautet die Grundregel. Dazu gehört eben vor allem: Finger weg von künstlichen Zusätzen, Zucker, Weißmehl, und allem, was in der Plastikverpackung daher kommt. Die Lektüre lohnt sich, öffnet ein paar neue „Aha“-Türen und lädt zum Umdenken ein.

Jetzt bei Amazon bestellen*

Buchtipps – Ziele erreichen

Ein gutes Ziel

Wenn Du zum Erreichen Deiner Ziele einen tollen Kalender suchst, der Dich innerhalb von drei Monaten dorthin führt, kann ich Dir außerdem Ein gutes Ziel empfehlen. Dahinter verstecken sich Kalender und Sachbuch in einem. Es bietet Inspiration, Anleitung und Struktur zugleich und verbindet die Techniken der erfolgreichsten Menschen der Welt mit denen des Autors Ernst.

Direkt hier bestellen

 

The Book of YOU*

Micro-Actions sind wirklich minikleine Aufgaben, die Du jeden Tag bewältigen kannst. Eine Minute am Tag hat jeder Zeit, um etwas für seine Gesundheit, seine Fitness, seine Ernährung oder für sich selbst zu tun. 365 Micro-Actions findest Du im herrlich gestalteten “The Book of YOU”, das das Resultat der erfolgreichen YOU-App ist. Mit diesem Buch optimierst Du nicht nur Dein Leben in kleinen Schritten, nein, es macht Dein Leben auch bunter und abwechslungsreicher. Ein tolles Geschenk für Dich selbst oder Deine Lieben.

Jetzt bei Amazon bestellen*

Onlinekurse

Lauf-Start: Von 0 auf 10 Kilometer

Du läufst 30 Minuten bereits locker durch und Dein nächstes Laufziel lautet 10 Kilometer? Dann ist der Onlinekurs “Lauf-Start – von 0 auf 10 Kilometer” von Daniel und Katrin vom Blog beVegt genau das Richtige für Dich! In ihrem Online-Kurs erwarten Dich über 31 Videos, ein 32-wöchiger Trainingsplan, Workout-Videos, Ausrüstungs- und Ernährungstipps und noch viel, viel mehr, damit Du Dein 10-Kilometer-Ziel motiviert schaffst.

Zum Onlinekurs*

 

Die Möglichst-Diät

Starte mit dem wohl entspanntesten Ernährungskurs in eine bewusstere und vor allem gesundere Ernährung. Mehr Spaß und weniger Stress: In diesem 30-Tages-Kurs lernst du eine entspannte Ernährungsphilosophie kennen, die Dir helfen wird gesunde, abwechslungsreiche Gerichte zuzubereiten, ohne stundenlang in der Küche zu stehen – und ohne strikte Verbote. Mit Ernährungsplan, -tagebuch und tollen Rezepten.

Zum Onlinekurs*

Welches sind Deine Tools, die Du regelmäßig nutzt, um fit und gesund zu bleiben? Verrate sie mir in den Kommentaren!

Fotocredits: © Amazon & © beVegt.de

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Kommentare (3)

  • Hach, machen diese Ideen Lust 2017 durchzustarten! Ein tolles neues Jahr, wünsche ich dir liebe Mandy, danke für 2016, ich freue mich schon auf 2017!

    Maike
    Antworten
  • :D 3 dieser wunderbaren helfer kann ich mein eigen nennen <3 yeahhh…ich liebe meinen camelbak und die sportboxx ist mega praktisch! :) kann ich nur empfehlen

    Antworten

Gib hier deine Suche ein

Warenkorb