Posted in Laufen

#TasteTheRun mit FREISEINDESIGN: #BOOSTFHAIN

FSD FOTO

Es ist 4:30 Uhr – Morgens! In Berlin Friedrichshain ist die Welt noch in Ordnung und träumt. Nicht mal ein Vögelchen zwitschert. Ich streife mir die knallpinke Musterleggins über, schlüpfe in die ebenfalls neonpinken adidas Energy Boost 2.0 Laufschuhe und schwinge mich kurz darauf auf meinen Drahtesel. Mein Ziel um diese verbotene Uhrzeit an einem Montagmorgen? Der #TasteTheRun von FREISEINDESIGN.

FSD FOTO

#TasteTheRun?

Vergiss doch die Pulsuhr an Deinem Handgelenk, Deine Bestzeit und das ätzende Intervalltraining! Lauf’ endlich mal wieder so, dass es Spass macht, ohne Regeln und Zeiten. Gemeinsam mit tollen Mädels, die genauso Lust darauf haben wie Du. Entdecke einen Berliner Kiez vollkommen anders und gönne Dir zum Schluss eine leckere Schlemmerei! Das ist der #TasteTheRun mit einer fetten Portion #Boost.

Die gute Freedi von FREISEINDESIGN rief mich vor ein paar Wochen an: “Ich habe einen Überfall auf Dich vor!” Schwups, schon saß ich als Co Host im Boot, das den Namen #BoostFhain trägt. Aufgabe: Coole Strecke in Friedrichshain bestimmen und superleckere Frühstücksgelegenheit auskundschaften. Drüber gesprochen und erledigt.

FSD FOTO

Auf los, geht’s los!

Genauso schnell war klar: Das wird ein Morning Run. Wer Spaß haben will, muss früh aufstehen. Und so stürzten acht Mädels um Punkt 5 Uhr in die Dunkelheit der Warschauer Straße hinauf zum ersten Zwischenstopp auf dem RAW Gelände. In Berlin ist alles möglich und so trafen wir tatsächlich die letzten Feierwütigen vom Wochenende.

tastetherun_morning_shot

 

FSD FOTO

Fotor090121310

Weiter ging’s Richtung Spree. Doch ein Spielplatz versperrte den Weg und wir kletterten, kundschafteten die ganz besondere Mehr-Frauen-Schaukel aus, die 100%-ig nur für uns dort stand. Und auch das Klettergerüst war vor uns nicht sicher. Langsam wurde es auch heller.

FSD FOTO FSD FOTO

Der erhoffte Sonnenschein blieb aus, tat aber der Stimmung keinen Abbruch. Auf der Oberbaumbrücke der obligatorische #RunningGirls Schnappschuss bevor es zu unserem eigentlich Ziel ging: der morgendlichen Schlemmerei!

Tastetherun_food

Schlemmerfrühstück im Goodies

Zur Belohnung kehrten wir direkt zur Öffnungszeit ins Goodies ein. Das muss schon sehr ansehnlich sein, wenn die ersten Gäste ein Haufen pink gekleideter Laufmädels sind, mit überschäumend guter Laune und einem Fotografen im Schlepptau. Der gute Christian Donath cruiste auf dem Fahrrad und mit Kamera gewappnet hinter oder vor uns her und fing die großartige Stimmung ein.

FSD_2014_Christian_Donath_Taste_The_Run_Freiseindesign_Berlin_Friedrichshain-4911 FSD_2014_Christian_Donath_Taste_The_Run_Freiseindesign_Berlin_Friedrichshain-4920

Im Goodies auf der Warschauer Straße ließen wir es uns dann so richtig gut gehen: Berry Bang Smootie, Soja Cappuccino, Bircher Müsli, Zimtschnecken, Schoko-Erdnusstorte und Bagels in den verschiedensten Ausführungen von Tofu, Süßkartoffelaufstrich bis zu Tomate-Mozarella.  Das große Frühstücksschlemmen hatte begonnen. Keine Frage: Purer Genuss! und der perfekte Ausklang für so einen wundertollen Morgen.

FSD FOTO

Du hast Lust beim nächsten #TasteTheRun am Start zu sein?

Kein Problem. Gestern morgen fand bereits der dritte #TasteTheRun statt. Auf FREISEINDESIGN kannst Du Dich bis 9. September einen Platz für den nächsten Run gewinnen, um mal so richtig #BoostBerlin zu erleben. Schau vorbei und sei dabei! Dort gibt’s außerdem viele weitere großartige Bilder.

Lass Dich anstecken und sei dabei!

Dieser Beitrag entstand in Zusammenarbeit mit FREISEINDESIGN und adidas. Vielen Dank für die Einladung!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Kommentare (4)

  • Mandy, da ist er, dein Beitrag! Gestern Nacht noch habe ich im Minutentakt deinen Blog aktualisiert um zu lesen, was deine Finger nach so viel Beinsport noch auf die Reihe bekommen haben. Heute morgen – zur Belohnung für das gestrige zeitigste Aufstehen – nun das Ergebnis, welches ich frühstückend und im Bett liegend nun genüsslich verschlinge (: Kurz und knackig formuliert. Und wäre ich nicht dabei gewesen, ich hätte gewusst, wie sich der frühe Vogel am Montagmorgen fühlt!
    Und an dieser Stelle nochmal ein dickes DANKE für die WildCard! Ich bin ein glückliches Mädchen (:

    Franzi
    Antworten
  • OHHHHHH liebe Mandy, es war ganz fantastisch gestern mit dir und den Mädels! Vielen Dank für den tollen Run und die Empfehlung an deine Mädels mit zu machen!!! Ich freue mich auf neue Gesichter und sportliche Ambitionen!

    Kuss und Gruß deine ein bisschen in dich verknallte Freedi

    Friederike
    Antworten
  • wo kann man sich anmelden? Hast du einen Link dafür? Ich kann es auf der Seite nicht finden. Danke! Raphaela

    Raphaela
    Antworten
    • Liebe Raphaela,
      Du kannst nur einen von zwei Startplätzen auf der Seite von FREISEINDESIGN gewinnen. Schau mal hier: http://www.freiseindesign.com/tastetherun-3-fsd-loves-friends-sport-delicious-mit-go-girl-run/
      Beste Grüße
      Mandy

      Mandy
      Antworten

Gib hier deine Suche ein

Warenkorb
HOLE DIR JETZT DEN RICHTIGEN TRAININGSPLAN FÜR DEIN NÄCHSTES LAUFZIELHIER KLICKEN

Hole Dir das kostenlose Starter-Paket
für Newsletter-Abonnent*innen

JETZT ANMELDEN & DIREKT DOWNLOADEN

Solltest Du kein Interesse mehr am Newsletter haben, kannst Du Dich jederzeit wieder abmelden.
Weitere Hinweise zur Verwendung Deiner Daten, entnimmst Du meiner Datenschutzerklärung.