Die besten Reisetipps für Deinen Sommerurlaub im Bregenzerwald
Posted in Österreich

5 sportlich-entspannte Highlights für Deinen Sommerurlaub im Bregenzerwald


In Österreichs Bundesland Vorarlberg versteckt sich eine kleine, zauberhafte Region: Der Bregenzerwald! Der Name mag verwirren, denn statt eines Waldes erwarten Dich hier die Voralpen mit ihren sanften Alpenwiesen, ersten grünen Hügeln und steilen Felswänden. Egal, ob Aktivurlauber, Familien oder Naturliebhaber, in der Bergwelt Vorarlbergs kannst Du im Sommer viel erleben: Wandern, Laufen, Mountainbiken, Klettern, Paragleiten, Wellness, Käsestraße, Heimatmuseum… Im Bregenzerwald erwartet Dich jedoch vor allem eines: Ein Naturparadies um vom Alltag abzuschalten.

Im Sommer 2017 lud mich Bregenzerwald Tourismus ein, gemeinsam mit meiner Freundin Katrin von Viel unterwegs die facettenreiche Ferienregion zu entdecken. Während parallel unsere Bloggerfreunde von 22places, Sommertage Blog, Love and Compass, Geh mal Reisen und Rebeccas Welt, die 5 weiteren Teile Vorarlbergs erkundeten, testeten wir im Bregenzerwald die Sommeraktivitäten. Hier findest Du nun meine Highlights und Empfehlungen.

Dieser Beitrag entstand in Zusammenarbeit mit Bregenzerwald Tourismus und Vorarlberg Tourismus, die mich auf diese Recherchereise eingeladen haben. Danke für den wunderbaren Aufenthalt!
Meine Meinung und Empfehlungen zu den Aktivitäten bleiben davon unbeeinflusst.

Wanderung Bregenzerwald
Mein linker, linker Platz ist leer… Du kommst Du auch bald her?

Meine Highlights für einen Sommer-Urlaub im Bregenzerwald

Paragliden im Bregenzerwald
Kurz vor dem Absprung beim Gleitschirmfliegen mit der Flugschule Bregenzerwald
Gleitschirmflug in Vorarlberg
Über den Wolken kann das Grinsen nur grenzenlos sein ;-)

1. Gleitschirmflug über den Bregenzerwald

Im Fluggebiet Bregenzerwald kann es bisweilen sehr geschäftig zugehen. Doch anstelle von Flugzeugen und Hubschraubern lassen sich hier eine Vielzahl von Gleitschirmfliegern genüsslich durch die Lüfte tragen. Dank der optimalen Thermik, die im Bregenzerwald vorherrscht, ist das auch kein Wunder!

Einfach über die Berge hinweg gleiten – das wäre ein kleiner Traum, dachten Katrin und ich uns. Gedacht, getan! So buchten wir uns einen Tandemflug bei der Flugschule im Bregenzerwald. Und dieser Flug wurden zum absoluten Highlight unseres Trips! Anders als Bungee Jumping oder ein Tandemsprung aus einem Flugzeug (Hilfe! Ja, habe ich beides mal gemacht!), kannst Du bei einem Gleitschirmflug die Aussicht in vollen Zügen genießen. Im Bregenzerwald wirst Du mit einem Blick in alle Himmelsrichtungen und bis hinüber zum Bodensee belohnt. Und bei perfekten Wetter-Bedingungen kann der Pilot sogar bis zu 3000 Höhenmetern aufsteigen!

Alle Infos zur Flugschule Bregenzerwald

Kosten: Tandemflug ab 130 Euro für Erwachsene
Dauer: 20 Minuten Fahrt mit der Gondel auf den Berg, 15 Minuten Gleitflug
Wann? Mai bis Oktober
Wo? Flugschule Bregenzerwald in Andelsbuch
Wichtig: Bringe knöchelhohe Schuhe mit, sowie eine lange Hose und ggf. Handschuhe. Leider darfst Du nicht mehr als 100kg wiegen.

→ Link zur Website: Flugschule Bregenzerwald

Flugschule Bregenzerwald
Zurück am Boden mit meinem Tandem-Partner
Klettern im Aqua Hochseilgarten
Klettern im Aqua Hochseilgarten
Klettern im Aqua Hochseilgarten
Bregenzerache
Gut gesichert geht es an steilen Felswänden über der Bregenzerache entlang
Klettern im Aqua Hochseilgarten
Ich hatte jede Menge Respekt vor der Höhe und den Aufgaben

2. Klettern im Aqua Hochseilgarten

Ganz ehrlich: Mein zweites Highlight hatte es für mich persönlich in sich! Während Katrin das Klettern liebt, bin ich da eher ein Weichei. Fliegen war kein Problem… aber klettern an steilen Felswänden über einem reißenden Bach? No way!

Kein Wunder, dass es unseren Guide Julian einiges an Überwindung kostet, mich zu überreden erst mit einer Zipline in 15 Meter Höhe über die Schlucht der Bregenzerache zu schwingen, um überhaupt zu starten! Nach den ersten Höhenangst- und Panikattacken ging es jedoch für mich hinüber und ich kletterte beherzt hinter Katrin über schwankende Hängebrücken, hoch und wieder runter.

Über fünf Hauptrouten kannst Du  im Aqua-Hochseilgarten – Aktivzentrum Bregenzerwald auf verschiedenen Schwierigkeitsstufen klettern. Ein großes Abenteuer für die ganze Familie. Für mich vor allem schweißtreibend! Doch als ich meine Ängste erstmal im Griff hatte, mutierte die Kletterpartie zu einem wahren Highlight, das ich jedem nur empfehlen kann. „Einfach mal ausprobieren!“, war mein Motto.

Alle Infos zum Aqua Hochseilgarten

Kosten: ab 37 Euro für Erwachsene & ab 28 Euro für Kinder von 8-17 Jahren
Dauer: 1-2 Stunden 
                                                                                                                          Wann? Juli & August: täglich 11-17 Uhr, Mai, Juni & September nur am Wochenende
Wo? Aktivzentrum Bregenzerwald in Andelsbruch

Wichtig: Du erhältst vor dem Einstieg in den Hochseilgarten eine Sicherheitseinweisung. Vorkenntnisse sind nicht erforderlich, aber ein gewisser Fitnessgrad – und vielleicht ein bisschen Mut. Unbedingt vorab reservieren!

→ Link zur Website: Aqua Hochseilgarten – AktivZentrum Bregenzerwald

Klettern
Schweiß gebadet, aber super happy nach der Kletterpartie im Aqua Hochseilgarten
Kulinarisch Wandern
Eines der Highlights im Bregenzerwald: Kulinarsich Wandern
Aufbruch Wanderung zur Kanisfluh
Auf geht's zur Kanisfluh
Aufstieg zur Kanisfluh
Beim steilen Aufstieg lohnt sich ein Blick zurück
Gipfel Kanisfluh
Gipfelkreuz auf der Kanisfluh auf 2.044 Metern Höhe
Ziege im Bregenzerwald
Unterwegs machten wir Bekanntschaft mit jeder Menge Bergziegen…
Kühe im Bregenzerwald
… und natürlich Kühen
Mittagessen im Alpengasthaus Edelweiß
Zum Mittag gab es Hüttenrösti im Alpengasthaus Edelweiß
Wanderung zur Kanisfluh

3. Kulinarisch Wandern

Wandern und zwischendurch auf einer Hütte schlemmen – eine absolute Traumkombi! Genau das erkannten auch die Gastronomen im Bregenzerwald und so kannst Du Dich Sommer wie Winter auf die legendären kulinarischen Wanderungen begeben. Genieße heimische Kulinarik in atemberaubender Landschaft.

Das Konzept dahinter ist ganz einfach: Du kannst eine von vier Wanderungen in der Region auswählen und wanderst von Gang zu Gang: Frühstück, Mittagessen und Dessert involviert. Auf dem Weg dazwischen erlebst Du die sanften Alpenwiesen, kletterst über felsige Steinabhänge, winkst den grasenden Kühen oder hüpfst mit den jungen Zicklein um die Wette.

Auf unserer kulinarischen Wanderung ging es mit der Seilbahn von Mellau hoch zur Rossstelle auf 1395 Meter. Von hieraus wanderten wir hinauf zu Kanisfluh. Der Anstieg hatte es bei 30 Grad in der Sonne ordentlich in sich, belohnte uns aber Höhenmeter für Höhenmeter mit herrlichen Ausblicken über die Landschaft. Auf Kanisfluh angekommen teilten wir uns das Gipfelkreuz mit vielen anderen Wanderern, verweilten aber nur kurz, um unser Hüttenrösti im Alpengasthaus Edelweiß abzuholen. Den süßen Abschluss gab es dann zurück im Tal, in Mellau.

Alle Infos zum kulinarischen Wandern

Kosten: ab 55 Euro für Erwachsene
Dauer: 4-7 Stunden
Wann? Juni bis Oktober

Wo? unterschiedliche Routen möglich
                                                                                           Wichtig: Die Wanderung musst Du entweder vorab online buchen oder im Impulszentrum in Egg kaufen. Du erhältst eine Wanderbeschreibung für die Tour, sowie Gutscheine, die Du jeweils in den Wirtschaften einlöst.

→ Link zur Website: Kulinarisch Wandern im Bregenzerwald

Kulinarisch Wandern
Meine neue Lieblingsbank
Frühstück Café Deli in Mellau
Schlemmen im Café Deli in Mellau
Merchandise im Café Deli in Mellau
Das Café Deli hat sogar sein eigenes Merchandise
Reichhaltiges Frühstücksbüffet im Café Deli

4. Frühstücken im Café Deli

Wenn Du an ein typisches Dorf in der österreichischen Bergwelt und dann an das Frühstücksangebot denkst, würdest Du wohl kaum vermuten, dass mitten im Bregenzerwald eines der leckersten Frühstückscafés, das auch vegane Spezialitäten anbietet, auf Dich wartet, oder? Zumindest war so mein Empfinden als wir das moderne Café Deli, das zum Hotel Bären in Mellau gehört, betraten. Hier empfing uns ein ausgedehntes Frühstücksbüffet, das die Betreiber „regionales Superfrühstück“ nennen. Nicht zu Unrecht! Feinste Kaffeespezialitäten, hausgemachte Brot- und Brötchensorten, frische Säfte, saisonale und regionale Aufstriche. Kurzzeitig hätte dieses schicke Café, das auch optisch eine Gradwanderung zwischen Moderne und Tradition hinlegt, mitten in Berlin-Friedrichshain stehen können. Doch ein Blick nach draußen verneint diese Annahme sofort: Wir befinden uns mitten in einem Tal im Bregenzerwald – herrlich!

Also, mein absoluter Frühstückstipp für Deinen Urlaub: Das Café Deli!

 

Alle Infos zum Café Deli

Öffnungszeiten: täglich 8 bis 18 Uhr
Wo? Hotel Bären in Mellau
Wichtig: Wenn Du kein Hotelgast bist, solltest Du vorab telefonisch reservieren.

→ Link zur Website: Café Deli

Die gute Stube
Bitte nehmen Sie Platz in der Gute Stube

5. Jugendkultur in „Die gute Stube“

Mein letztes Highlight und eine der tollsten Überraschungen im Bregenzerwald war eine Instagramnachricht von Simone, die uns spontan in „Die gute Stube“ einlud. Die gute Stube ist ein Projekt der Offenen Jugendarbeit Bregenzerwald und dient als Veranstaltungsort für junge Kunst und Kultur in der Region. Ein ehemaliges Hotel mit wunderbarem Retro-Charme dient als Kulisse für Künstlerflohmärkte, Vernissagen, Coworking, Konzerte, Theater und vieles mehr. Gegen Leerstand und für ein gemeinsames Miteinander.

Wenn Du vor Ort bist, solltest Du unbedingt das Programm checken und bei Gelegenheit vorbeischauen.

 

Alle Infos zu Die gute Stube

Wo? Andelsbuch
Wichtig: Vorher das Programm auf der Website checken

→ Link zur Website: Die gute Stube

Hotel-Tipp: Hotel Krone in Au
Ab ins kühle Nass: Im Hotel Krone in Au haben sie einen eigenen See im Garten

Hoteltipp im Bregenzerwald: Hotel Krone in Au

Naturliebhaber schlafen im Bregenzerwald am besten im Hotel Krone. Das einladende Familienhotel im Herzen der Region hat sich auf die Fahne geschrieben, „ein Ort zum Sein und Wohlfühlen zu sein“. Das gelingt mit großzügigen, hellen Zimmern, die durch ihre großen Fensterfronten den Blick auf das eindrucksvolle Bergpanorama freigeben. Im Sky Spa oder im Sommer im hoteleigenen See kannst Du die Seele baumeln lassen und am Abend das pfiffige 5-Gänge-Abendmenü genießen.

Selten habe ich mich so wohl in einem Hotel gefühlt, dass ich mit schmerzendem Herzchen wieder gehen musste.

→ Hotel-Tipp: Hotel Krone in Au

Kanisfluh
Einfach mal Abschalten und die Natur genießen!

Eines ist klar: Im Bregenzerwald kommt jeder auf seine Kosten! Wer einfach mal abschalten und die Natur genießen möchte, der ist hier im Sommer genau richtig. Morgens eine entspannte Laufrunde drehen, tagsüber kulinarisch wandern und abends im hoteleigenen See entspannen – so stelle ich mir den perfekten Bergurlaub vor. Du auch? Dann ab in den Bregenzerwald mit Dir!

Hast Du Tipps für eine Reise in den Bregenzerwald?

Du warst selbst schon mal im Bregenzerwald? Was waren Deine Highlights?
Ich freue mich auf einen Kommentar und Deine Tipps.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Kommentare (2)

  • Avatar

    Diese Fotos sind der Waaaahnsinn!, ich will mich sofort dorthin beamen. ⛰😄

    Ida
    Antworten
  • Avatar

    Danke für den Bericht zu einem aktiven Sommerurlaub in Österreich. Mein Papa macht jeden Sommerurlaub in Österreich. Dort bucht er sich immer eine schöne Pension und geht eine Woche lang jeden Tag alleine wandern. Den Bregenzerwald werde ich ihm mal als nächstes Ziel vorschlagen.

    Hanna Adams
    Antworten

Gib hier deine Suche ein

Warenkorb
SEI BEI DER KOSTENLOSEN LEICHTER LAUFEN-CHALLENGE DABEIJETZT ANMELDEN
+

Melde Dich JETZT für die
Leichter Laufen-Challenge an

… für alle, die keine Lust mehr auf Druck
und Stress beim Laufen haben.