Interview mit Marilena Berends von Gratitude Daily
Posted in AchtsamkeitPodcast

[Podcast-Folge #35] “Sport ist meine Meditation” – Interview mit Marilena Berends

„Gratitude Daily“ – so heißt der erfolgreiche Podcast der Hamburgerin Marilena, die es sich zur Aufgabe gemacht hat, Menschen wie Dich und mich zu ermutigen mehr an sich selbst zu glauben und mehr Gelassenheit, Achtsamkeit und Bewusstsein in ihr Leben zu bringen. Mit ihrem Podcast zeigt sie neue Perspektiven, um Dich ins Handeln zu bringen.

In dieser Folge habe ich mich mit ihr darüber unterhalten, wie sie ihrem Leben mit Meditation und Achtsamkeit ihrem Leben eine neue Richtung zu geben. Marilena erzählt von ihrer bewussteren Sportroutine, wie sie gelernt hat zu meditieren, welche Werkzeuge und Erinnerungen sie in ihrem Alltag benutzt, um runterzufahren und verrät ihre drei Lieblings-Achtsamkeitsübungen.

 

[Podcast-Folge #35]  – Interview mit Mareike Awe

Folge auf iTunes anhören | Folge auf Spotify anhören | Podcast auf iTunes bewerten | Mehr Infos über den Podcast

 

Shownotes zur Folge:

→ Marilenas Podcast „Gratitude Daily“
→ Website„Gratitude Daily“
→ Folge Marilena auf Instagram
Erfahre mehr über Marilenas Morgenroutine
Kostenloses E-Book „Free your mind – Wie Du Dich glücklich meditierst“
→ Marilenas Podcast-Folge: Dankbarkeits-Tagebuch schreiben
→ Meine Folgen-Empfehlung: 10-Minuten-Meditation auf Gratitude Daily

→ Podcast-Empfehlung: Mareike Awe über intuitives Essen
→ Podcast-Empfehlung: Achtsamkeitstraining für Läufer

→ Meditations-Apps: Headspace (Englisch)
→ Meditations-Apps: 7Mind (Deutsch)
Pomodoro-Technik für die Arbeit
Warteliste zum Achtsamen Laufwochenende von Go Girl! Run!

Marilenas drei Achtsamkeitsübungen für Deinen Alltag:

  • Ampeltechnik:
    Frage Dich an jeder roten Ampel, wie es Dir gerade geht.
  • Gedankliches Innehalten:
    Erinnere Dich zum Beispiel mit einem Schmuckstück oder einem Gegenstand an Deinen Ruhe-Moment.
  • Bewusstes Atmen:
    Nimm Dir einen Moment Zeit der Ruhe und achte bewusst auf Deine Atmung. Atme tief ein und aus.

Du willst meditieren lernen?

Zum Einstieg ins Meditieren empfehle ich Dir den Grundlagenkurs der kostenlosen App 7Mind zu machen. Sieben Tage machst Du Dich jeden Tag in kurzen Einheiten von ebenfalls sieben Minuten mit den Techniken des Meditierens vertraut.

Neben geführten Meditationen aus den Bereichen Glück, Gesundheit, Gelassenheit, aber auch kurzen SOS-Meditationen oder Entspannungsmeditationen, bietet 7Mind seit kurzem ein gezieltes Achtsamkeitstraining für Sportler an.

Wenn Dir die App gefällt und Du Lust auf das Jahres-Abo hast, kannst Du mit dem Code “RUN30” 30% Rabatt erhalten.

Viel Spaß!

Wie gefällt Dir diese Folge?

Mich interessiert immer brennend, wie Dir meine Podcast-Episoden gefallen! Wenn Dir diese Folge gefallen hast, bewerte sie gerne mit 5-Sternen auf iTunes und hinterlasse mir dort einen Kommentar. Gerne kannst Du auch direkt unter diesem Blogpost kommentieren!

→ Bewerte den Podcast auf iTunes
→ Abonniere den Podcast: auf iTunes abonnieren | bei Spotify
→ Tausche Dich in meiner Facebook-Gruppe „Go Girl! Run! – Laufen für Frauen aus“

 

Folgst Du mir schon auf meinen Social-Media Kanälen?

→ Facebook
→ Instagram
→ Pinterest
→ Newsletter abonnieren

 

Wenn Du einen Themenwunsch für die nächste Folge hast, schreibe ihn gerne in den Kommentar oder sende mir eine E-Mail an mandy@gogirlrun.de.

Wie hat Dir diese Podcast-Folge gefallen?

Möchtest Du gerne mehr über Achtsamkeit und Meditation hören?

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Kommentare (2)

  • Tolle Folge – Vielen Dank dafür ! Finde es total schön dass du die Themen Achtsamkeit und Sport verbindest :)

    Hêlîn
    Antworten
  • Eine wirklich tolle Folge! Hab sie während einer Autofahrt mit viel Verkehr gehört, die wesentlich länger als geplant gedauert hat und bin trotzdem praktisch tiefenentspannt angekommen, vielen Dank dafür! :)

    Kathi
    Antworten

Gib hier deine Suche ein

Warenkorb