Achtsames Laufwochenende für Frauen

Bringe mehr Gelassenheit, Ruhe & Balance
in Dein Leben

→ Bist Du oft gestresst und weißt Du einfach nicht,
wie Du Deine To Do-Listen bewältigen
und es nebenbei auch noch allen Recht machen sollst?
→ Dein Lauftraining stresst Dich eher, als dass es Dich entspannt?
→ Auszeiten für Dich selbst bleiben allzu oft auf der Strecke und
Du weißt gar nicht, wann Du das letzte Mal etwas nur für Dich getan hast?
→ Und sowieso hast Du irgendwie vergessen, wie Abschalten eigentlich geht?

Beschleicht Dich jetzt der Gedanke: “Ups, diese Fragen treffen ins Schwarze!”, zwicken sie in Deinem Herzen und Du wünschst Dir, dass Du all das ändern kannst?

Dann ist mein Achtsames Laufwochenende genau das richtige für Dich!

Wann?

Donnerstag, 10. Oktober bis
Sonntag, 13. Oktober 2019

Wo?

Gutshaus Gottin,
südlich von Rostock

Für wen?

laufbegeisterte Frauen, die mehr Achtsamkeit, Gelassenheit und Selbstliebe in ihr Leben bringen wollen

Entwickle Dich persönlich und sportlich weiter –
ich begleite Dich auf Deiner Reise!

Vom 10. bis 13. Oktober 2019 lade ich Dich herzlich zu meinem 2. Achtsamen Laufwochenende ein. Vier herrliche Oktobertage warten auf Dich und 13 weitere, laufbegeisterte Frauen. Mit Hilfe des Laufens, eingängigen Achtsamkeitsübungen und vielen weiteren alltagstauglichen Tools zeige ich Dir, wie Du es schaffst auch im Alltagsstress Ruhe zu bewahren, bei Dir zu bleiben und das Laufen zum Abschalten zu nutzen.

Dich erwarten unvergessliche Tage der Entspannung, Selbstbesinnung und natürlich auch viel Bewegung an der frischen Luft! Abends heißt es Wohlfühlen in der hauseigenen Sauna oder bei einem gemütlichen Plausch im Salon.

Lass’ die Alltagssorgen Zuhause und gönne Dir ein Wochenende nur für Dich!

Bringe Deine Seele zum Strahlen,
so strahlen auch Dein Herz und Dein Körper im Einklang!

Eine Reise für Körper, Geist und Seele
– Das erwartet Dich beim Achtsamen Laufwochenende –

Beim Achtsamen Laufwochenende verbinden wir die Elemente der Achtsamkeit mit denen der körperlichen Bewegung. Laufen ist mehr als nur Beine bewegen. Zum Einen werden wir Deine Lauftechnik und Dein Training an sich unter die Lupe nehmen und optimieren.

Zum Anderen schauen wir uns die heilsame Wirkung des Laufens an. Denn es schenkt uns die wunderbare Möglichkeit wieder mehr zu uns selbst zu finden und das Leben und uns selbst aus neuen Perspektiven zu betrachten und anzunehmen.

Lass uns gemeinsam Deine Reise zu Dir selbst starten und eine bewegende Veränderung in Dein Leben bringen! Dich erwartet ein unglaubliches Wochenende im Kreise von anderen Frauen, die so ticken wie Du und bereit sind sich auf ein neues Abenteuer einzulassen: Das Abenteuer “Ich”.

An diesem verlängerten Wochenende erwarten Dich unter anderem folgende Workshops:
→ Aufbau und Abwechslung für Dein Lauftraining
→ Verbesserung Laufstil und -technik durch das Lauf-ABC
→ Achtsames Laufen
→ Coaching-Workshop: Selbstliebe
→ Workshop: Was ist Achtsamkeit und wie kann ich sie in meinen Alltag integrieren?
→ Meditation für Anfänger und Fortgeschrittene

Laufwochenende im Gutshaus Gottin in Mecklenburg

Wohlfühlen im Gutshaus Gottin

Raus aus der großen, lärmenden Stadt, rein in die Ruhe der Natur. Umgeben von einem idyllischen Rosenpark, unweit meiner Heimatstadt Rostock, wartet das eindrucksvolle Gutshaus Gottin auf uns. Hier kannst Du ankommen und durchatmen, laufen und ausruhen.

Das Gutshaus ist der ideale Ort für ein entspanntes Wochenende, um sich ganz auf sich selbst zu konzentrieren und gleichzeitig die Ruhe der Natur laufend zu genießen. Hier treffen Heimeligkeit und die Tradition des Hauses aufeinander. Entschleunigung und Zeitlosigkeit warten. Ein großer Salon, ein gemütlicher Wintergarten und der Gutspark selbst laden zum Verweilen, Genießen und Entspannen ein. Und abends wartet sogar die hauseigene Sauna auf uns!

Unsere Gastgeber Hendrikje und Daniel begrüßen uns mit ihrem Team in dem ehrwürdigen Haus und sorgen dafür, dass es uns an diesem Wochenende an nichts fehlen wird.

Erfahre mehr über das Gutshaus Gottin

Dein Rundum-Wohlfühl-Paket

3 Übernachtungen im Gutshaus Gottin

Vegetarische Vollpension.
Tee, Wasser und Obst stehen das ganze Wochenende zur Verfügung

Sportliche Workshops zu den Themen:
Lauftechnik, Lauf-ABC, Krafttraining, Dehnen & Aufwärmen

Gemeinsame Laufeinheiten in der Natur

Geführte Achtsamkeits- und Meditationsübungen

Gruppen-Coaching-Einheiten
zum Lernen, Reflektieren und Wachsen

Ein entspannter Sauna-Abend

Ausreichend Zeit und Ruhe nur für Dich

Buche Dein Rundum-Sorglos-Paket

Diese Buchungsmöglichkeiten stehen Dir zur Verfügung:

Einzelzimmer
— noch 2 Plätze —

Auf Dich wartet ein Einzelzimmer mit einem eigenen Bad.

749€* p.P.
inkl. 19% Mehrwertsteuer.

Einzelbett im Doppelzimmer
— noch 4 Plätze —

Du teilst Dir ein Doppelzimmer und ein eigenes Bad mit einer anderen Teilnehmerin.

699€* p.P.
inkl. 19% Mehrwertsteuer

Anmeldeschluss ist der 30.04.2019.

Schenke Dir selbst
ein Mädelswochenende voller Liebe und Mitgefühl
– und nur für Dich!

Häufige Fragen

Grundvorraussetzung ist, dass Du gesund bist und Lust auf das Achtsame Laufwochenende hast! Für die Laufeinheiten solltest Du bereits 5 Kilometer oder 30 Minuten ohne Pause durchlaufen können. Deine Geschwindigkeit ist dabei zweitrangig.

Die Laufeinheiten sind unterschiedlich lang. In der Durchführung orientiere ich mich immer am aktuellen Fitnesslevel der Teilnehmerinnen. Gegebenenfalls gibt es auch unterschiedliche Tempo- oder Kilometergruppen.

Du brauchst keine Angst zu haben, dass wir zu viel, zu weit oder zu schnell laufen. Jeder soll mitkommen, aber auch jeder gefordert werden.

Gottin liegt rund 50 Kilometer südlich von Rostock.

Wenn Du mit Deinem eigenen PKW anreist, hilft Dir Google Maps.

Bei der Anreise mit dem Fernbus reist Du bis nach Rostock und dann mit der S-Bahn weiter nach Plaaz. Von dort können wir gegen Aufpreis einen Shuttle weiter nach Gottin organisieren. Mitfahrgelegenheiten können gerne selbstständig nach der Anmeldung über unsere gemeinsame Facebook-Gruppe organisiert werden.

Einen detaillierten Ablaufplan erhältst Du kurz vor dem Event. Wichtig ist, dass Deine Anreise am Donnerstag, den 10. Oktober 2019, bis 15 Uhr erfolgen sollte. Mit der Abreise kannst Du am Sonntag, den 13. Oktober 2019, bis 11 Uhr rechnen.

Hier ein Beispieltag beim Achtsamen Laufwochenende:
8 Uhr → Frühsport
9 Uhr → Frühstück
10 bis 12:30 Uhr → Lauf-Workshop
12:30 Uhr → Mittagessen
14 bis 15.30 → Freizeit
15.30 bis 17 Uhr Coaching-Workshop
18:30 Uhr Abendessen und Freizeit

Nach Eingang Deiner Buchung mit der gewünschten Zimmerkategorie, bestätigen wir Dir schnellstmöglich Deine Buchung auf elektronischem Weg. Bitte beachte, dass die Eingangsbestätigung noch keine Buchungsbestätigung darstellt und damit keinen Anspruch auf das Zustandekommen des Vertrages begründet. Nach Prüfung der Zimmer-Verfügbarkeit erhältst Du eine Buchungsbestätigung und die Rechnung für Deine Buchung.

Die Rechnung ist innerhalb von 14 Tagen per Überweisung zu begleichen. Ratenzahlung ist auf Anfrage möglich.

Mit der Buchungsbestätigung erhältst Du eine Rechnung. Die Bezahlung erfolgt per Überweisung unter Berücksichtigung der auf der Rechnung angegebenen Zahlungsfrist.

 

Solltest Du Ratenzahlung vereinbart haben, so sind mit Abschluss der Buchung 50% des Gesamtpreises zur Zahlung fällig. Die restlichen 50% des Gesamtbetrags sind 12 Wochen vor Reisebeginn fällig.

Es ist möglich in 2 Raten zu zahlen. Dabei werden 50% sofort fällig, der Restbetrag ist dann spätestens 12 Wochen vor Reisebeginn zu entrichten. Bei Buchungen, die weniger als 30 Tage vor Reisebeginn erfolgen, ist keine Ratenzahlung mehr möglich.

Im Gutshaus Gottin gleicht kein Zimmer dem Anderen. Alle Zimmer sind liebevoll und individuelle benannt und gestaltet.

Wenn Du ein Einzelbett im Doppelzimmer buchst, teilst Du Dir das Zimmer mit einer anderen Teilnehmerin. Jede hat ihr eigenes Einzelbett.

Bei einem Einzelzimmer wohnst Du alleine im Zimmer.

Bitte beachte: einige Zimmer, egal ob Einzel- oder Doppelzimmer, verfügen über externe Bäder. Sprich: Die Bäder sind nicht direkt an die Zimmer angeschlossen, sondern befinden sich im Flur. Dabei handelt es sich allerdings dennoch nicht um Gemeinschaftsbäder, sondern jedes Zimmer verfügt über ein eigenes Bad.

Die Lauf- , Coaching- und Achtsamkeitsworkshops werde ich selbst durchführen. Ich bin zertifizierter Lauf-Coach (Lauf-Instructor-Lizenz der Nordicfit Academy), sowie Achtsamkeitstherapeutin / Achtsamkeitstrainerin (IEK Berlin).

Für das Laufwochenende solltest Du zwei unterschiedliche Sportoutfits dabei haben: Eines davon für das Laufen an der frischen Luft. Stelle Dich dabei auf kühleres Oktoberwetter ein. Mit Regen solltest Du ebenfalls rechnen. Drinnen werden Kraftübungen gemacht. Hierfür bräuchtest Du Dein zweites Sportoutfit.

Für die restlichen Einheiten empfehle ich Dir bequeme Kleidung, in der Du Dich wohlfühlst.

Es wäre klasse, wenn Du zusätzlich Deine eigene Sport- bzw. Yogamatte mitbringst. Alles andere haben wir vor Ort.

Keine Sorge, wir holen Dich bei allen Themen dort ab, wo Du gerade stehst. Wenn Du vorher noch nie meditiert hast und/oder kaum Erfahrungen mit dem Thema Achtsamkeit hast, bist Du hier genau richtig. Ich erkläre Dir gerne, wie Du anfangen kannst.

Wenn Du mehr über Meditation und Achtsamkeit erfahren möchtest, kannst Du hier schon mal reinschnuppern:
→ Lese-Empfehlung: Achtsamkeitstraining für Läufer
→ Podcast-Empfehlung: 6 Tipps für mehr Selbstliebe beim Laufen und im Alltag

Das sagen die Teilnehmerinnen des letzten Laufwochenendes

Danke, Danke, Danke für dieses wundervolle Wochenende! Es war mega! Eine harmonische, tolle Mädelstruppe, ein Wochenende ohne Leistungsdruck und viel Zeit für die eigene Reflektion. Danke für das so Sein-lassen wie jede von uns ist.

Susanne Beckmann

Mir hat das Achtsame Laufwochenende super gefallen! Ich bin so dankbar, dass ich den Mut hatte mich alleine anzumelden. Es tat mir so gut! Ich habe die anderen Frauen sofort ins Herz geschlossen und fahre mit einem Koffer voller Impulse und wunderbarer Erinnerungen zurück. In den letzten Tagen habe ich viel über mich und das Laufen gelernt.

Damaris Mayer

Vielen Dank für die schöne Zeit! Mir hat das Laufwochenende sehr viel Spaß gemacht und war sehr bereichernd. Das Lauf-ABC fand ich klasse, weil ich merkte, wo meine persönlichen Defizite liegen und ich sie jetzt Zuhause angehen kann. Besonders gut fand ich, dass ich viel über mich und meinen Körper erfahren habe.

Katja Gimpel

Du hast weitere Fragen?

Bei allen Fragen rund ums Achtsame Laufwochenende sende eine E-Mail mit dem Betreff “Laufwochenende” an Franzi: franzi@gogirlrun.de.

Copyright © 2014–2019 Mandy Jochmann.
Alle Rechte vorbehalten. Fotorechte Elisa Peters & Gutshaus Gottin.

AGBs Laufwochenende  |  Kontakt  |  Impressum  |  Datenschutz

Gib hier deine Suche ein

Warenkorb