Moin!

Mein Name ist Mandy, ich bin 30 Jahre jung, lebe an der Ostsee und arbeite als freiberufliche Kommunikationsdesignerin. Das gibt mir die Möglichkeit ortsunabhängig zu arbeiten und genau das zu tun, was ich liebe:

Laufend die Welt entdecken!
Du möchtest gerne…

… laufend die Welt entdecken?
… wissen, wie Du motiviert und dauerhaft Sport treibst?
… mehr Bewegung in Deinen Alltag bringen?
… mit dem Laufen anfangen?
… Deinen ersten Triathlon angehen?
… auf Reisen fit bleiben?
… Deine erste Soloreise als Frau starten, traust Dich aber nicht?
… Dir Ziele setzen und sie auch erreichen?
… die glücklichste Frau auf Erden sein?

Dann bist Du hier genau richtig!
Mein Weg zum Halbmarathon

Meine Liebe zum Laufen entflammte im Frühjahr 2013. Ich hatte nie Kleidergröße 34 oder war je besonders sportlich. Ein wenig Radfahren hier, mal ein Cardiokurs dort, das war’s. Vom Dauerlauf war ich seit je her fasziniert, nur fehlte mir die nötige Ausdauer: Der Schweinehund war immer größer, die gemütliche Couch verlockender. Es gab viele erste Male, aber nie ein Dranbleiben.

Den Wendepunkt brachte eine liebe Freundin: Sie schnürte damals selbst schon seit Jahren ihre Laufschuhe, begeisterte mich mit einer simplen, aber effektiven Taktik und erstellte mir meinen ersten Trainingsplan. Dank ihrer vielen hilfreichen Tipps und ihrem umfassenden Wissen, erlebte ich mein erstes Trainingshoch. Und vier Monate später stand ich am Start zu meinem ersten 5-Kilometer-Wettkampf!

Dieser lief grandios, lieferte mir weitere Motivation und seither konnte mich niemand mehr stoppen. Ich lief und lief einfach immer weiter: zuhause, auf Reisen, bis zu meinem ersten Halbmarathon und…

… zum ersten Triathlon

All das Training und die Erfolge in den Wettkämpfen kreierten ein neues Selbstbewusstsein, verliehen mir ein positiveres Gespür für meinen Körper und ein gesundes Selbstwertgefühl. Allerdings folgte auf den ersten Halbmarathon auch das erste Lauftief. Laufen und ich – für kurze Zeit standen wir wieder auf Kriegsfuß. Doch ich wollte diese neue Lebensbewusstheit nicht verlieren. Denn

Laufen hat mein Leben komplett verändert!

Ich suchte eine neue Herausforderung, die mehr als nur Laufen beinhaltete und fand sie im Triathlon. Schwimmen, Radfahren und Laufen – für mich die perfekte Kombination um ausgeglichen und abwechslungsreich Sport zu treiben.

So stand 2015 ganz im Zeichen meines ersten Triathlons! Im Training schaffte ich es, meiner Angst vor Freigewässern ins Auge zu sehen und strahlte nach meiner ersten Super-Sprint-Distanz in Brandenburg. Ein Jahr später erfüllte ich mir meinen großen Traum und finishte beim weltgrößten Volkstriathlon in Hamburg.

Und 2018 soll die Triathlon-Reise für mich weitergehen!

… und das Reisen?

Reisen und ich – wir gehören seit jeher zusammen. In Jugendjahren schipperte ich schon als ehrenamtliche Referentin, Schülerzeitungschefin und Layouterin jedes Wochenende durch Mecklenburg-Vorpommern. Nach meinem Working Holiday Jahr in Neuseeland 2006/2007, packte mich vollends die Lust auch den Rest der weiten Welt zu entdecken und inzwischen kann ich von überall auf der Welt aus arbeiten.

Als selbstständige Kommunikationsdesignerin und Bloggerin brauche ich nur meinen Laptop und gutes WLAN. So oft ich kann entdecke ich neue Länder und Kulturen, wandele zwischen den Touristenpfaden, in einheimischen Gassen oder jogge über Feldwege im Nirgendwo.

Das ist meine Definition von Luxus und das Leben, das ich mir erträumt habe: Frei zu entscheiden, wo ich lebe, arbeite, Sport treibe und auch, wann ich morgens aufstehe!

Und Du kannst das auch!

Ich verspreche Dir nicht, dass es immer einfach sein wird! Der Weg ist lang, er ist steinig und ab und an auch hart und tränenreich. Aber er lohnt sich! Wenn ich an die Mandy von 2013 zurückdenke und dann die Mandy betrachte, die ich heute sein darf, unterscheiden uns Welten! Ich bin auf einer Reise, die mich in die herrlichsten Ecken meines Lebens führt: seelisch, sportlich und als Weltentdeckerin. Auf einer Reise, die noch lange nicht zu Ende ist. Und Dich – Dich nehme ich mit!

All meine Erfahrungen, Tipps, Tricks und Insiderinfos möchte ich mit Dir teilen. Ich wünsche Dir, dass Du selbst erlebst wie wunderbar es sein kann, sich für Dich, Deine Träume und Ziele zu entscheiden. Vielleicht erspare ich Dir so auch den einen oder anderen Umweg, denn inzwischen kenne ich ein paar Abkürzungen. Seitdem ich laufe, spielen Sport und Fitness eine besondere Rolle in meinem Leben. Dafür bin ich dankbar. Darüber bin ich begeistert. Und ich möchte Dich mit meinem Enthusiasmus anstecken!

Es ist egal, ob Du schlank, groß oder übergewichtig bist, ob Dein Haar brünett ist oder Du eine Brille trägst. Beim Sport (und beim Reisen) sind wir alle gleich: Wir haben ein Ziel vor Augen, das wir erreichen wollen. Das Wichtigste, um dieses Ziel zu erreichen, ist, dass Du an Dich glaubst. Vorab verrate ich Dir deshalb das schönste Geheimnis:

Zitat: Alles, was Du brauchst, trägst Du bereits in Dir.

Es ist Zeit, dass wir die Frau wecken, die in Dir steckt und darauf wartet, laufend die Welt zu entdecken.
Gemeinsam!

Bist Du bereit?
Lass uns loslegen!
Bleibe auf dem Laufenden

Gib hier deine Suche ein

Warenkorb