Mandy Jochmann, Blog über Laufen, Triathlon und Reisen, Berlin

Hej
und willkommen bei Go Girl! Run!

Schön, dass Du hier bist!

Du suchst Motivation, um im Alltag und auf Reisen aktiv zu werden? Du möchtest endlich dauerhaft laufen, weißt aber nicht wie und wie Du regelmäßiges Training in Deinen Alltag integrieren sollst?
Du hast Hummeln im Hintern und möchtest Deinen Rucksack packen, um die Welt zu bereisen?
Oder brauchst Du noch einen kleinen Stupser, um mutig genug zu sein, Deine Träume und Ziele zu verwirklichen?

Laufen und Reisen – diese zwei Themen bekommst Du bei Go Girl! Run! im Überfluss. Am liebsten in Kombination. Laufe mit mir morgens um fünf Uhr in den Sonnenaufgang oder wusele Dich mit mir durch die Reisevorbereitungen fürs erste Mal Südostasien. Manchmal muss man Dinge einfach machen, damit sie nicht ein weitere vor Dir hergeschobener Traum bleiben. Starte zu Deinem ersten Triathlon oder buche das Flugticket zum langersehnten Roadtrip in Island.

Träume nicht mehr von den großen Zielen, sondern lass sie wahr werden!
Ich helfe Dir dabei:

  • Deine Lauf- und Triathlonziele als Einsteiger anzugehen.
  • Deine Reiseträume zu verwirklichen.
  • und zeige Dir die schönsten Orte und wie Du sie mit mittelgroßem Budget bereisen kannst.
  • inspiriere Dich über Dich hinauszuwachsen und an Dich zu glauben!
  • zeige Dir, wie Du ortsunabhängig arbeiten kannst.

 

Mandy Jochmann, Blog über Laufen, Triathlon und Reisen, Berlin

Wer ist die Grinsebacke auf Go Girl! Run!?

Mein Name ist Mandy, ich bin 29 Jahre jung, lebe in Berlin und arbeite seit Mai 2015 als selbstständige Kommunikationsdesignerin. Das gibt mir die Möglichkeit ortsunabhängig zu arbeiten und ebenso viel zu reisen.

Geboren wurde ich in Rostock an der Ostsee und so bin ich durch und durch ein Kind des Meeres! Ich liebe Mecklenburg-Vorpommerns Natur – von der Müritzer Seenplatte bis zum Kreidefelsen auf Rügen. Mein Fernweh bringt mich zu den entlegensten Orten der Welt, doch mein Herz gehört an die Ostsee. Und so kehre ich immer wieder gerne zurück in die Heimat.

Meine Laufliebe

Mandy Jochmann, Blog über Laufen, Triathlon und Reisen, Laufblog Berlin
Meine Liebe zum Laufen entdeckte ich endlich im Frühjahr 2013. Ich hatte nie Kleidergröße 34 oder war besonders sportlich. Ein wenig Radfahren hier, mal ein Cardiokurs dort. Vom Dauerlauf war ich fasziniert, nur fehlte mir eben die nötige Ausdauer. Der Wendepunkt kam mit einer Arbeitskollegin, die seit Jahren ihre Laufschuhe schnürt. Begeistert bat ich sie mir einen Laufplan zu erstellen. Das tat sie, gab mir viele hilfreiche Tipps an die Hand und so stand ich keine vier Monate später am Start zu meinem ersten fünf Kilometer Rennen. Danach konnte mich keiner mehr stoppen und ich lief und lief immer weiter. Egal, ob zuhause oder auf Reisen. Bis zu meinem ersten Halbmarathon 1 1/2 Jahre später.

Entdeckung des Triathlons

2015 stand dann ganz im Zeichen meines ersten Triathlons. Im Training schaffte ich meine Angst vor Freigewässern zu bezwingen und schwam, fuhr und lief einen erfolgreichen ersten Kurz-Triathlon in Kallinchen bei Berlin. Die Euphorie für den Sport blieb und so trainiere ich bereits für das große Ziel 2016: Hamburg Triathlon!

Meine Reiselust

island_vegan_roadtrip_9Bereits im Jugendalter war ich viel unterwegs. Damals noch in Mecklenburg-Vorpommern, heute überall auf der Welt. Vor zehn Jahren war es nach einem Working Holiday Jahr in Neuseeland, um mich und meine Reiselust geschehen. So reise ich seitdem, wohin mich mein Weg führt und wie es mein Freelance-Alltag in Berlin zu lässt. Dabei bin ich nicht festgelegt, ob ich in einem günstigen Hostel absteige oder mir auch schon mal ein fancy Hotel oder eine entspannte Airbnb-Wohnung leiste. Hauptsache ich entdecke neue Länder und Kulturen. Dabei wandele ich gerne zwischen den Touristenpfaden, einheimischen Seitenstraßen und den Feldwegen in der Natur.

Blog über Laufen, Triathlon und Reisen, Laufblog Berlin

Wie kam’s zu Go Girl! Run!?

Um nicht immer meinen Freunden ein Ohr abkauen zu müssen, entschied ich mein eigenes Onlinetagebuch zu führen. Go Girl! Run! war geboren, wuchs und begeisterte immer mehr Menschen. Da es mich nur mit Fernweh und seitdem eben mit Laufbegeisterung gibt, spiegelt sich das hier wieder.

Mittlerweile bietet Go Girl! Run! Motivation und Inspiration für alle, die die Welt laufend entdecken wollen. Ich möchte Dir zeigen, dass auch Du Spass am Sport und Reisen haben kannst.

Was ich mache, kannst Du schon lange! Lass Dich inspirieren und mache Deine Träume und Ziele wahr!

Für eine regelmäßige Portion Motivation kannst Du mir auf Facebookseite, Instagram, Twitter, oder Pinterest folgen! Oder melde Dich hier zu meinem kostenlosen Newsletter an. Der flattert Dir mindestens ein Mal im Monat ins Haus und versorgt Dich mit den neuesten Nachrichten, was hinter den Kulissen passiert. Kein Spam! Und Du kannst du dich jederzeit wieder abmelden.

Buch GET READY TO RUN Laufen für Anfänger

Mein Buch GET READY TO RUN

Wenn Träume wahr werden oder wie aus viel Leidenschaft, Fleiß und Energie ein E-Book entstand. Gemeinsam mit der wunderbaren Carina vom Lauf- und Reiseblog TRAVEL RUN PLAY veröffentlichte im September 2015 das E-Book GET READY TO RUN – Laufen für Anfänger. Mittlerweile konnten wir dank unserer erfolgreichen Crowdfunding-Kampagne das Buch im Selbstverlag sogar als gedrucktes Buch herausbringen. Absoluter Wahnsinn!

Wir zeigen Dir Schritt für Schritt, wie Du Dein großes Vorhaben mit dem Laufen anzufangen endgültig in die Tat umsetzt! Wir kennen alle Tücken, die der Laufeinstieg birgt in- und auswendig. In diesem Buch teilen wir unsere wichtigsten Erkenntnisse und Tipps mit Dir. Tschüß, Couch! Hallo Laufstrecke!

 

So kannst Du mich unterstützen – oder die Sache mit der Werbung

Go Girl! Run! ist mein Herzensprojekt mit dem ich Dich motivieren möchte im Alltag und auf Reisen aktiv zu bleiben. Das Recherchieren, Artikel schreiben, fotografieren und all die Arbeit, die hinter den Kulissen ablaufen, brauchen sehr viel Zeit und Engagement. Darum findest Du in einigen Artikel Empfehlungen für Produkte, die mit einem * versehen sind. Diese sogenannten Affiliate Links sorgen dafür, dass, wenn Du zum Beispiel eine Bestellung bei Amazon aufgibst, ich einen kleinen Prozentsatz als Empfehlung erhalten. Diese Einnahmen decken die Kosten, die der Blog hat, und finanzieren gleichzeitig meine Arbeit hier. Produkte und Firmen, die Du auf Go Girl! Run! findest, empfehle ich aus Überzeugung und weil ich sie entweder selbst nutze oder ausprobiert habe.

Übrigens bin ich freiberufliche Kommunikationsdesignerin. Möchtest Du also einen ebenso schicken Webauftritt, brauchst Du jemanden, der das Logo für Dein Herzensprojekt gestaltet oder Dich in Marketingfragen berät, melde Dich gerne oder schaue auf meinem Portfolio vorbei!

Du möchtest mit mir zusammenarbeiten?

Kein Problem! Schau einfach auf meiner Kooperationen-Seite vorbei. Dort findest Du alle wichtigen Daten zu Go Girl! Run! und einer möglichen Zusammenarbeit.

Du willst den direkten Draht zu mir?

Dir brennt noch etwas auf der Seele, du möchtest etwas bestimmtes wissen oder mir einfach einen lieben Gruß senden? Dann kannst Du mir sehr gerne eine E-Mail an senden. Ich freue mich immer auf Post!
Übrigens liebe ich Postkarten! Wenn ich Dich einer meiner Artikel zu einer Reise inspirierte, schicke mir gerne einen Gruß aus der Ferne. Meine Adresse findest Du im Impressum.

 

13 Comments

  1. Hallo Mandy, tolle Seite, ich folge dir direkt mal auf FB. Mit dem Thema kann ich mich total gut identifizieren. Ich habe während meines Working-Holiday-Aufenthalts in Neuseeland mit dem Laufen angefangen – erst aus Mangel an Alternativen, aber jetzt liebe ich es. LG Franzi

    Reply
    • Hi Franzi,
      yay! Schön, dass Dir mein Blog gefällt und Du auch gleich mal bei Facebook reinschaust.
      Dann haben wir gleich zwei Leidenschaften gemeinsam: Laufen und Neuseeland.
      Vielleicht bringst Du mir bei Gelegenheit mal Surfen bei 😉

      Reply

Leave a Comment.