Posted in LaufeventsPodcastSchweiz

[Podcast #10] Rückblick zu meinem ersten Trailrun beim Swissalpine Davos

Das erste Mal Trailrunning und dann direkt in den Bergen der Schweiz? Ja, da habe ich mir eine sehr besonderes Herausforderung gestellt. Gemeinsam mit meiner Freundin Sus von Runskills ging es am vergangenen Wochenende zum Swissalpine Davos. Hier nahm ich am SwissTrail statt.

Wie mein Rennen lief, welche Tipps ich im Vorfeld bekam und was Dich auf einem Trailrun erwartet, erfährst Du in meinem neuen Podcast.

 

Finisher beim SwissTrail D22

Finisher beim SwissTrail D22

Mein erster Trail beim Swissalpine Davos

Trailrunning bedeutet so viel wie Wald- oder Landschaftslauf und ist damit vergleichsweise weit weg von dem, wo ich normalerweise laufe. Viel Asphalt, meist in der Stadt und doch eher in einem geschäftigeren Umfeld. Seit ein paar Jahren versucht mich mein Bloggerkumpel Robert von Vitaminberge immer wieder mich vom Trailrunning zu überzeugen. Bisher erfolglos, bis mir vor einigen Wochen eine Reise-Einladung der Region Davos Klosters ins Haus flatterte. Laufen beim Swissalpine schlugen sie mir vor.

 

Ausblick auf den Ort Davos

Ausblick auf den Ort Davos

Seit diesem Jahr finden der Swissalpine Marathon, sowie der Swiss Irontrail unter der neuen Dachmarke Swissalpine statt, der Sportler durch die traumhafte Bergwelt Graubündens führt. Zusätzlich findet der SwissTrail statt. Mit diesen drei Laufserien wird alles von Ultra-, Berg- und Trailläufen angeboten.

Ein Blick auf die Website genügte und ich war verloren… und stand am letzten Sonntag am Start des SwissTrail D22. Geplant war die kürzeste Strecke: 8,9 Kilometer mit 340 Höhenmetern. Heraus kam der D15: 15 Kilometer mit 590 Höhenmetern in 2:36 Stunden und zwei Erkenntnisse:

  1. Trailrunning ist derbe geil!
  2. Glaub an Dich und Du wirst über Dich selbst hinauswachsen!

Und jetzt viel Spaß beim Podcast hören!

 

[Podcast-Folge #10] Rückblick zu meinem ersten Trailrun beim Swissalpine Davos

 

Höchster Punkt beim D15: die Lochalp

Höchster Punkt beim D15: die Lochalp

 

Shownotes aus der Folge:

Website des Swissalpine Davos
→ Austragungsort: Website von Davos Klosters
Mein Lauf beim Swissalpine: D22
→ Meine Begleitung: Sus von Runskills
→ Was ich vor dem Wettkampf esse:
→ Podcast von Robert: Vitaminberge
→ Mein kostenloses E-Book „Die 11 besten Tipps für Deinen Aktivurlaub“

 

Meine Equipment auf dem Trailrun:

→ Shirt von Puma & kurze Hose*
windfeste Laufjacke*
Kompressionsstrümpfe*
Trinkrucksack*
→ Verpflegung: Gel*, Energieriegel* und Wasser
Trailrunningstöcke*
Buffband*
→ Sonnencreme
→ Handy
Laufuhr*
→ Schuhe Brooks Glycerin*

 

Abonniere den Podcast

Damit Du keine Folge mehr verpasst, abonniere den Podcast doch direkt! Wenn Dir diese Folge gefallen hast, bewerte sie gerne mit 5-Sternen auf iTunes und hinterlasse mir einen Kommentar.

Wenn Du einen Themenwunsch für die nächste Folge hast, schreibe ihn gerne in den Kommentar oder sende mir eine E-Mail an mandy@gogirlrun.de

KEEP ON RUNNING WITH A BIG SMILE!

 


In Zusammenarbeit mit Davos Klosters & Swissalpine Davos.
Vielen Dank für die Einladung und die Teilnahme am Medienprogramm, sowie beim SwissTrail.

 

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Gib hier deine Suche ein

Warenkorb