Meine Packliste für sieben Wochen Südostasien

Packliste Südostasien

In meinem letzten Beitrag habe ich Dir erklärt, wie meine nächsten Wochen auf Reisen in Südostasien aussehen. Eher mit viel Arbeit verbunden als dem Dauerchillen am Traumstrand. Doch auch der Urlaub an sich soll nicht zu kurz kommen. Wie nun mein Gepäck aussieht, was im Büro auf Reisen nicht fehlen darf und warum ich mit weniger als 11 Kilo unterwegs bin, verrate ich Dir heute.

Packliste Südostasien für Frauen und digitale Nomadinnen

Sieben Wochen Südostasien: 11 Kilo Handgepäck!?

Wenn ich auf Reisen bin, komme ich mit vergleichsweise wenig Gepäck aus. Bereits letztes Jahr war ich auf meiner Myanmar-Thailand-Reise mit guten 11 Kilo unterwegs. Viele denken, dass, wenn ich zusätzlich noch meine Laufklamotten dabei habe, das Gepäck schwerer wird. Doch falsch gedacht! Ich ziehe meine Laufkleidung meist auch im Alltag an, sodass sie eigentlich Teil der Packliste sind und nicht Extra.

Der Unterschied von der letzten zur jetzigen Reise: Ich zog 2014 ohne mobiles Büro los. Sprich, kein Laptop und Co. im Schlepptau. Das sieht dieses Mal anders aus und darum sieht auch meine Packliste hat sich auch meine Packliste verändert. Dennoch habe ich es geschafft, so wenig wie möglich mitzunehmen und bin damit sehr happy.

 

Die wichtigste Devise beim Packen: Weniger ist mehr!

Selbst, wenn Du nicht gerade mit mobilen Büro durch die Welt ziehst, kann ich Dir versichern: Weniger ist mehr! Denn gerade auf Reisen brauchst Du all die Annehmlichkeiten von denen Du zuhause denkst, sie sind wichtig, nicht. In Südostasien kommt hinzu, dass es meist angenehme Temperaturen hat und Du viel draußen bist.

Vor allem wirst Du, wenn Du öfter den Ort wechselst, keine Lust haben mehr als unbedingt nötig tragen. Bei Backpackern, die einen vollgepackten 70 Liter Rucksack mit sich herumschleppen, frage ich mich oft, wohin sie unterwegs sind… Um genau diesem Dilemma zu entgehen, probiere ich auf dieser Reise den viel gelobten Osprey Fairpoint* mit nur 40 Litern aus. Hat den absoluten Vorteil, dass wenn das gute Teil voll ist, eben nicht mehr mit geht! Zusätzlich dazu habe ich noch einen tollen neuen Turnbeutel, den mir meine Freundin Elizabeth genäht hat, und der optimal für Tagesausflüge und den Transfer ist. So ausgerüstet kann ich eigentlich direkt mit Handgepäck fliegen und spare mir das Anstehen am Schalter, um das Gepäck aufzugeben.

Butter bei die Fische, was kommt in meinen Rucksack?

 

Packliste Südostasien für Frauen

 

Rucksack und Co.

 

Mobiles Büro auf ReisenMein mobiles Büro auf Reisen

 

Kamerausrüstung

 

Sportgepäck, muss immer mit!

 

Kleidung & Schuhe

  • 1 lange, dünne Hose
  • 2 kurze Hosen
  • 1 Fleecejacke, meist für die Transfer
  • 2 T-Shirts
  • 2 Tops
  • 1 Kleid
  • 7 Schlüpfer
  • 1 Bikini
  • 1 Tuch
  • 1 kurze Strumpfhose (mein Geheimtipp für Mädels mit kräftigen Waden)
  • 1 3/4 Strumpfhose
  • 1 BH
  • 1 Gürtel
  • 1 dünne Strickjacke
  • 1 Sonnenbrille
  • 1 Schlafanzug (Shirt & Shorts)
  • 1 Teva Flipflops*
  • 1 dicke Strumpfhose (für den Flug & das Wiederankommen in Deutschland)

 

Kulturbeutel MukisBunteWelt

Meinen Kulturbeutel kannst Du Direkt im Dawanda-Shop meiner Freundin bestellen: von MukisBunteWelt

Waschartikel

  • Waschtasche von MukisBunteWelt
  • Zahnbürste & Zahnpasta
  • Nagelpfeile & -schere
  • Pinzette
  • Brille und Etui
  • Kontaktlinsen & Kontaktlinsenlösung & Aufbewahrungsdöschen
  • Deo
  • Gesichtscreme
  • Labello
  • Ohropax
  • Duschgel
  • Haarshampoo
  • Reisehandtuch

Um mit Handgepäck zu fliegen, benutze ich nur die kleinen Verpackungen, die in den Vorgaben fürs Handgepäck entsprechen. Spart natürlich auch Gewicht und Du kannst sie unterwegs nachfüllen. Meine Freunde Jenny und Basti vom Reisefotografie-Magazin 22places schwören übrigens auf diese Silikonflaschen* zum Einfüllen.

Reiseapotheke

  • Pflaster*
  • Blasenpflaster
  • Kopfschmerztabletten
  • Insekten- und Mückenschutz (am besten immer vor Ort kaufen!)
  • Sonnenschutz
  • Voltaren Schmerzgel
  • Antibiotikum
  • Magen-Darm-Tabletten
  • Kohletabletten
  • Tabletten gegen Reiseübelkeit
  • Halsschmerztabletten
  • Nasenspray
  • Fenistil
  • Wundsalbe
  • Anti-Herpes-Creme
  • Pille

Eine ausführliche Beschreibung meiner Reiseapotheke mit vielen Tipps findest Du in diesem Artikel.

 

Wichtige Dokumente

  • Reisepass (Achte darauf, ob er noch lange genug gültig ist!)
  • Personalausweis
  • Führerschein
  • Impfausweis
  • Kreditkarte
  • Kontopins & Tannummer

Kopien der Dokumente hinterlege ich immer digital bei Dropbox.

 

Weitere Infos zu wie ich meine Reisen plane, findest Du bei meinen Lauf- und Reiseempfehlungen.
Alles über meine siebenwöchige Reise nach Südostasien findest Du in diesem Artikel.

HOLE DIR DIE VOLLE LADUNG MOTIVATION
Erhalte jeden Sonntag meinen Newsletter mit tollen Motivationstipps, Einblicken hinter die Kulissen und Updates zu meinen aktuellen Reisen.
Die Anmeldung ist vollkommen kostenlos, Du wirst nicht zugespammt und Du kannst Dich jederzeit wieder abmelden.

Leave a Comment.